Wie man Bananen schnell zu Hause reift

By | May 26, 2022
Spread the love

Wer liebt Bananen nicht? Sie sind der perfekte Nachmittagssnack mit hohem Kaliumgehalt und machen alles von Smoothies bis Bananenbrot viel besser! Sie eignen sich auch hervorragend für Süßigkeiten aller Art, egal ob Sie gesunde Desserts oder dekadente Schokoladenkuchen zubereiten.

Einige Rezepte verlangen speziell nach überreif Bananen. Aber was ist, wenn alle in Ihrem Haus noch grün sind? Die meisten Bananen im Supermarkt werden unreif verkauft, sodass Sie dort wahrscheinlich nicht finden werden, was Sie brauchen. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie den Reifungsprozess zu Hause beschleunigen können, sodass Sie in wenigen Tagen, Stunden oder sogar wenigen Minuten weiche, brotfertige Bananen haben!

Lesen Sie weiter für Tipps und Tricks, um das Beste aus dieser super vielseitigen Frucht zu machen!

Holen Sie sich das Rezept: Salziger Erdnuss-Bananen-Pudding

Bananenpudding mit Erdnüssen und Schlagsahne in einem weißen Teller mit rotem Rand

Brian Waldschnepfe

Methode 1: Stellen Sie sie an einen warmen Ort

Das erste, was man wissen muss, ist das Bananen reifen im Bund schnellerstellen Sie also sicher, dass Sie sie zusammengebündelt lassen.

Bananen darin lagern ein warmer Standort hilft ihnen auch, schnell zu reifen, laut Chiquita, der Bananenmarke, die wir alle kennen und lieben. Eine Fensterbank, die viel direktes Sonnenlicht bekommt, sollte gut funktionieren, aber Sie können sie auch auf Ihrem Kühlschrank in der Nähe der Rückseite lagern, wo sich das Heizelement befindet. (Zuerst abstauben!) Abhängig davon, wie grün die Bananen sind, wenn Sie sie nach Hause bringen, können sie bereits nach vierundzwanzig Stunden reifen, obwohl es ein paar Tage dauern kann, wenn sie extra grün sind.

Methode 2: Eine braune Papiertüte

Einige Früchte geben beim Reifen Ethylengas ab, das wiederum andere Früchte reifen lassen kann. Laut der UCSD School of Medicine sind einige Früchte, die Ethylengas produzieren, Äpfel, Avocados, Pfirsiche, Birnen, Paprika, Tomaten und, ja, Bananen.

Damit Bananen schneller reifen, Legen Sie sie in eine Papiertüte, wo sich das Ethylengas ansammeln kann. Falten oder klemmen Sie die Oberseite des Beutels zu, wodurch das Ethylen darin versiegelt wird. Sie können die Dinge auch beschleunigen, indem Sie dem Beutel einen reifen Apfel, eine Tomate oder eine andere ethylenproduzierende Frucht hinzufügen. Ihre grünen Bananen sollten innerhalb von ein oder zwei Tagen perfekt gelb sein!

Holen Sie sich das Rezept: Schokoladen-Bananenbrot mit einer Schüssel

Bananenbrot mit Schokoladenstückchen und langen Bananenscheiben, die in die Oberseite gebacken werden

Brian Waldschnepfe

Methode 3: Der Ofen

Beim Backen mit Bananen möchten Sie oft, dass sie überreif sind: nicht nur gefleckt, sondern matschig und braun werdend. Zu diesem Zeitpunkt hat sich fast die gesamte Stärke in Zucker verwandelt und Bananen sind am süßesten. Dann können sie püriert und in Muffins, Kuchen oder andere Backwaren gegeben werden.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Bananen sofort dieses überreife Stadium erreichen, versuchen Sie, sie im Ofen zu backen. Die Leute von Chiquita empfehlen die Verwendung gelber oder halbreifer Bananen (nicht grüne Bananen) für diese Methode. Und seien Sie sich bewusst: Diese Methode ergibt zwar weiche, süße, braune Bananen, aber sie sind nicht ganz so lecker wie Bananen, die natürlich gereift sind.

Um diese Methode zu verwenden, heizen Sie Ihren Ofen auf 300 ° F vor. Trennen Sie Ihre Bananen, lassen Sie die Schale dran und legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. 15 bis 20 Minuten backen und nach der Hälfte der Zeit wenden. Weiter backen, bis sie komplett schwarz sind. Dies kann je nach Größe und Reife der Banane bis zu 40 Minuten dauern. Abkühlen lassen, das Fruchtfleisch herauslöffeln und backen.

Methode 4: Die Heißluftfritteuse

Wenn Sie nicht Ihr ganzes Haus mit dem Ofen heizen möchten, Sie können ähnliche Ergebnisse in einer Heißluftfritteuse erzielen. Legen Sie den Korb Ihrer Heißluftfritteuse mit einer Korbeinlage, perforiertem Pergamentpapier oder Aluminiumfolie aus. Das hilft beim Aufräumen, da Bananen beim Kochen platzen oder auslaufen können! Ordnen Sie ungeschälte Bananen in einer einzigen Schicht an. Stellen Sie die Heißluftfritteuse auf 300 °F ein und kochen Sie sie 8 bis 10 Minuten lang oder bis die Schale vollständig schwarz ist. Die Bananen sind fertig, wenn sie wieder auf Zimmertemperatur abgekühlt sind.

Holen Sie sich das Rezept: Gegrilltes Bananenbrot mit Sorghumsirup

Geschnittenes Bananenbrot mit Sorghumsirup auf Tellern mit Kaffeetassen

Becky Luigart-Stayner

Methode 5: Die Mikrowelle

Zur Not können Sie Bananen in der Mikrowelle reifen lassen, aber wir empfehlen es nicht wirklich, es sei denn, Sie haben keine anderen Optionen zur Verfügung, da es den natürlichen Zucker nicht wirklich auf die gleiche Weise entwickeln lässt. Chiquita empfiehlt, Ihrem Rezept eine zusätzliche Prise Zucker hinzuzufügen, wenn Sie diese Methode anwenden.

Beginnen Sie damit, die Bananen zu schälen und stellen Sie sie dann einzeln in die Mikrowelle, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig erhitzt werden. Legen Sie die geschälte Banane auf eine mikrowellengeeignete Schüssel und erhitzen Sie sie 30 Sekunden lang. Sie werden danach schön heiß sein, also lassen Sie sie wieder auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie sie verwenden.

Reife Bananen lagern

Wenn Sie zu reife Bananen haben, die höchstwahrscheinlich schlecht werden, bevor Sie sie aufbrauchen können, sagt Chiquita, dass reife Bananen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu acht Wochen haltbar sind. Auf diese Weise haben Sie reife Bananen immer griffbereit, wenn Sie sie brauchen.

Sehr reife Bananen (die braunen und matschigen) können geschält, in Scheiben geschnitten (wenn Sie möchten) und in verschlossenen Gefrierbeuteln im Gefrierschrank aufbewahrt werden! Von dort können sie direkt in einen Smoothie oder Shake gegeben oder aufgetaut und zum Backen verwendet werden.

Wenn Sie jetzt Lust bekommen haben, alle Bananenrezepte zu machen, sollten Sie dieses Bananenbrot mit gesalzenen Erdnussstreuseln probieren. Diese PB&J-Pfannkuchen sind einfach zuzubereiten und eignen sich perfekt für den Brunch an diesem Wochenende. Oder beginnen Sie Ihren Tag mit einem klassischen Erdnussbutter-Bananen-Smoothie.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.