Obsttorte zum Frühstück, Mittagessen oder gesunden Snack |

Spread the love

Anmerkung des Herausgebers: Am Tisch mit den Gabels enthält leckere Rezepte und Tipps von Vanessa Gabel und ihrer Tochter Kaitlyn aus Danville.

Kaitlyn: Ich liebe dieses Obstkuchenrezept. Es ist sehr wenig Aufwand, es dauert nur etwa 20 Minuten, es ist super lecker und ich würde es als ziemlich gesund bezeichnen.

Ich liebe die Müslikruste, weil sie eine schöne knusprige Textur hinzufügt und der Mischung einen anderen Geschmack verleiht. Mit der Kruste können Sie verschiedene Dinge wie Rosinen, Quinoa, Mandeln usw. hinzufügen. in die Mischung, um überall verschiedene Aromen zu erzeugen.

Wenn Sie sich entscheiden, etwas von dem gesunden Nutzen wegzunehmen, können Sie das Joghurtinnere gegen eine Käsekuchenfüllung oder sogar etwas Pudding austauschen.

Dies ist zwar nicht gerade ein ideales Picknick-Rezept, aber es wäre perfekt für ein Wurstbrett oder sogar für den Bau Ihrer eigenen Station, damit die Leute einfach die Kruste nehmen, füllen und mit ihren eigenen Belägen als eine andere Art des Bauens dekorieren können sie, da Sie sofort servieren müssen, nachdem Sie den Joghurt auf die Kruste gegeben haben. Sie können wirklich so ziemlich alles oben drauf geben, ob es geschnittene Früchte wie Erdbeeren, Ananas, Blaubeeren, Himbeeren usw. sind. oder andere Dinge wie Schokoladenstückchen, verschiedene Nüsse oder sogar ein Spritzer Schokolade oder Karamell im Joghurt.

Die Möglichkeiten sind damit wirklich endlos und ich kann es kaum erwarten, diese wieder zu machen.

Vanessa: Wenn Sie nach einer kreativen neuen Art suchen, Frühstück, Mittagessen oder Snacks aufzupeppen, dann ist diese Obsttorte genau das Richtige für Sie.

Die Textur ist genau richtig und es strotzt vor Geschmack. Der Geschmack, der mir zuerst auffiel, war der Zimt. Ich habe diesen unerwarteten Geschmack wirklich genossen, da er normalerweise nicht in Müsli-Leckereien enthalten ist, die wir herstellen oder essen.

Die Leichtigkeit, diese kleinen Schalen zu bauen, ist etwas, das jeder Kochanfänger tun kann – und es kann Spaß machen, wenn kleine Helfer beim Mischen der Zutaten und dem Drücken der Kruste an den Seiten der Pfannen beteiligt sind. Es kann eine großartige Aktivität für den Sommerurlaub sein!

Obwohl es schwierig ist, sie alle vollständig zusammenzusetzen, wenn sie nicht sofort gegessen werden, ist es einfach, die Schalen in einem luftdichten Behälter aufzubewahren, um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu verwenden.

Packen Sie die Zutaten separat ein, um sie unterwegs zum Mittagessen oder als Nachmittagssnack mitzunehmen. Um einen zusätzlichen Proteinschub hinzuzufügen, mischen Sie ein oder zwei Esslöffel Proteinpulver in die Füllung.

Der griechische Joghurt ist eine ausgezeichnete Wahl für die Füllung, da er bereits eine gute Proteinquelle ist. Griechischer Joghurt bietet auch andere gesundheitliche Vorteile, wie z. B. die Verbesserung der Darmgesundheit, die potenzielle Verringerung des Risikos von Typ-2-Diabetes und kann beim Aufbau von Muskelmasse helfen. Da griechischer Joghurt Probiotika enthält, könnte er überraschenderweise auch für die psychische Gesundheit von Vorteil sein und Stress, Angstzustände und Depressionen lindern. Wenn Sie es noch nie zuvor probiert haben, ist dieses Obstkuchenrezept die perfekte Ausrede.

Ich fand die Portionsgröße der Mini-Kuchen- oder Tortenform gut, aber Sie könnten auch eine Mini-Muffin-Größe für ein Buffet-Event machen, bei dem Fingerfood-Portionen vorzuziehen wären. Natürlich müssen Sie die Garzeit basierend auf der Größe der verwendeten Pfanne bearbeiten.

Obstkuchen

Zutaten:

1 1/2 Tasse Hafer

1 Tasse Walnüsse, gehackt

5 EL Pflanzenöl

1/4 Tasse Honig

1 TL Vanilleextrakt

1/2 TL gemahlener Zimt

2 Tassen griechischer Joghurt

4 Tassen gehackte Früchte zum Bestreuen

Richtungen:

1. Backofen auf 325 vorheizen.

2. Mischen Sie Haferflocken, Nüsse, Öl, Honig, Vanille und Zimt in einer Schüssel, bis sie gleichmäßig bedeckt sind.

3. Die Hafermischung gleichmäßig auf 8 gefettete Mini-Kuchen- oder Tarteformen verteilen. Verwenden Sie die Rückseite eines Löffels oder einer Schaufel, um das Müsli gleichmäßig an den Seiten der Pfanne hochzudrücken.

4. Backen Sie für etwa 15 bis 17 Minuten oder bis sie goldbraun sind.

5. Nachdem Sie die Schalen aus dem Ofen genommen haben, verwenden Sie die Rückseite eines Löffels, um die Mitte herunterzudrücken, um eine größere Vertiefung zu erzeugen.

6. Lassen Sie die Muscheln in der Pfanne vollständig abkühlen, bevor Sie sie herausnehmen.

7. Füllen Sie jede Tarte mit 3-4 Esslöffeln Joghurt und glätten Sie sie gleichmäßig.

8. Die Früchte darauf anrichten und sofort servieren. Die Kruste wird matschig, wenn sie zu lange sitzt.

.

Leave a Comment