Karibische Bar-Snacks, indisches Eis am Stiel und weitere Restaurantneuheiten in Portland für Mai 2022

By | May 13, 2022
Spread the love

In der Regel konzentriert sich dieser Bereich auf die Restaurantnachrichten von Portland. Aber letzten Monat haben wir den Großteil unserer Tage in Beaverton verbracht. Wieso den? Nun, vor einem halben Jahrzehnt begann die zweitgrößte Stadt von Washington County, prominente lokale Restaurantgruppen mit großzügigen Zuschüssen und einer ansprechenden – wenn auch etwas unbekannten – Innenstadt zu umwerben.

Die Leute hinter dem Laurelhurst Market waren die ersten, die zubeißen, und eröffneten 2018 einen Big’s Chicken-Außenposten in einem ehemaligen Stempelladen. Dieser Kanarienvogel überlebte, und bald wurde die Innenstadt von Beaverton von Portland-Restaurant- und Barbesitzern überschwemmt, die die Salons, Wellnesszentren und Zahnärzte der Stadt beäugten Büros – und die charmanten Gebäude aus der Mitte des Jahrhunderts, in denen sie saßen.

Seitdem wurden in Central Beaverton 40 Restaurants eröffnet (im Vergleich zu 13 Schließungen), darunter bekannte Portland-Marken wie Ex Novo Brewing, Top Burmese, The Whole Bowl, Afuri, Sizzle Pie, The Sudra, Loyal Legion und K-Town Korean BBQ . Ein Dutzend weitere sind auf dem Weg, von Salt & Straw über Bamboo Sushi und Ranch Pizza bis hin zu Breakside Brewing, das ehrgeizige Pläne hat, zwei Schankstuben, eine amerikanische Taverne und einen Food Cart Pod zu eröffnen, der bei Matt’s BBQ verankert ist.

[Read more: The ultimate guide to Central Beaverton’s 30 best restaurants]

Aber dieser Monat brachte uns zurück nach Portland, wo viele köstliche Dinge auf uns warteten, darunter Reeva, ein neuer Imbisswagen, in dem Roberto Hernandez Guerrero, ehemaliger Küchenchef von Andina, Beast und Pizzeria Otto, honduranische und peruanische Aromen in einige der besten Holzofenpizzen der Stadt einfließen lässt . Lesen Sie weiter für 10 portlandspezifische Restaurantneuigkeiten, darunter ein neues indisches Eis am Stiel im Nordosten von Portland, eine pankaribische Cocktailbar, die nach Südosten kommt, und der gerade eingeführte Brunch im modernen kambodschanischen Restaurant Sunshine Noodles.

Diane Lam von Sunshine Noodles arbeitet am französischen Bistro Alouette mit

Die Eigentümerin von Sunshine Noodles, Diane Lam, wird für ihr nächstes Projekt im Nordwesten von Portland bleiben, eine französische Bistro-Kooperation mit Wei-En Tan von der Stem Wine Bar namens Alouette, berichtet Eater PDX. Zu den frühen Gerichten, die für das Projekt in der NW Thurman St. 2764 diskutiert wurden, gehören in Butter geschmorte Brassicas, Pommes Frites mit Rinderfett und in Vadouvan-Butter gekochtes Hangarsteak sowie von Tan gepflückte Weine und Cocktails von Barkeeperin Ashley Iler Burson vom veganen Southern Restaurant South X Nordwest. Das Restaurant mit 40 Sitzplätzen sollte bereits am Donnerstag, dem 26. Mai, öffnen. Unterdessen berichtet Portland Monthly, dass Sunshine Noodles, 2175 NW Raleigh St. #105, gerade einen neuen Brunch-Service mit Char Siu Bacon, Erdbeer-Crème Brûlée French Toast und a „1000-lagiges Frühstückswrap.“

Gregory Gourdet plant einen pankaribischen Cocktail in der Bar Sousòl

Kurz nach der Eröffnung seines lang erwarteten haitianischen Restaurants Kann im Juli dieses Jahres plant Starkoch Gregory Gourdet, im Erdgeschoss eine neue pankaribische Cocktailbar zu eröffnen, The Oregonian/OregonLive war der Erste, der darüber berichtete. Die Bar Sousòl serviert Getränke und Gerichte, die von der Küche Haitis, Kubas, der Dominikanischen Republik, Trinidad und Tobagos, Jamaikas, Mexikos und mehr inspiriert sind, in der 538 SE Ash St. Ein kurzer Blick auf die Speisekarte zeigt Bar-Snacks wie gebratene Kochbananen und Stockfisch Fritters, jamaikanische Rindfleischpastetchen, Trinidad Doubles und Trini-Chinese Chicken Wings. Achten Sie darauf, dass die Bar Sousòl zwei Wochen nach Kann im Juli beginnt.

Oakshire eröffnet „fast-casual“ Pizzeria Brewfare im Taproom Portland

Falls Sie diesen Pizza-News-Leckerbissen aus Andre Meuniers Oregon Brews & News-Newsletter verpasst haben, Oakshire Brewing hat Brewfare hinzugefügt, ein „fast-casual“ Pan-Pizza-Konzept in seiner Portland Beer Hall. Der Raum, in dem früher der guamanische Favorit Biba Chamoru zu Hause war, serviert jetzt 8-Zoll-Quadratkuchen, die mit ihren knusprigen Rändern, wenn nicht sogar mit ihrer Soße, Detroit-artig sind. Sure Shot Burgers – früher Rough Draft, auch bekannt als der zweitbeste Smash-Burger von Portland – sitzt jetzt auf dem Parkplatz, und Kunden können gerne Essen vom nahe gelegenen Sorbu-Sandwichwagen, der Santo Domingo-Taqueria oder sogar Pizza Jerk auf der anderen Straßenseite mitbringen.

Schlagen Sie auf den Punkt

Ein klassischer Cheeseburger von Hit The Spot.Michael Russel | Der Oregonianer

Hit The Spot Burger-Wagen findet stationäres Zuhause

Hit The Spot, einer der beliebtesten neuen Imbisswagen von The Oregonian/OregonLive im Jahr 2019, wird laut einem Instagram-Post, der zuerst von Eater PDX entdeckt wurde, ein traditionelles Burger-Restaurant im ehemaligen Brunch-Box-Bereich in der 676 SE Morrison St. eröffnen . Das Restaurant, das als Burgerstand auf dem Montavilla Farmers Market begann, soll bei seiner Eröffnung im Juni neben seinen typischen Cheeseburgern auch Hot Dogs, Brathähnchen-Sandwiches und Milchshakes servieren und träumt davon, in die Vororte zu expandieren.

Jollibee plant Standort in Portland (eventuell)

Jollibee-Fans in Oregon waren zu Recht von der Nachricht begeistert, dass Jollibee seinen ersten Standort in Oregon in Hillsboro’s Streets oder im Einkaufszentrum Tanasbourne eröffnen würde. Aber wie erstmals von The Oregonian/OregonLive berichtet, wird dieser Standort, 1951 NW 185th Ave., erst 2024 eröffnet. Wenn er eröffnet wird, wird Jollibee sein knuspriges Brathähnchen und seine süßen Spaghetti zum ehemaligen Chevy’s Space in der Nähe von Northwest Cornell bringen Straße und 185th Avenue. Wir können es kaum erwarten.

Kulfi bringt gefrorene Milchprodukte in den Nordosten von Portland

Der süße Bauernmarktstand von Kiran Cheema und Gagan Aulakh, der zum Ziegel-und-Mörser im Nordosten von Portland wurde, konzentriert sich auf Kulfi, eine beliebte indische gefrorene Leckerei, die aus Milch hergestellt wird, die nicht aufgewühlt, sondern gekocht, gekühlt, in Formen gefüllt und gefroren wird. Wie unsere eigene Lizzy Acker berichtet, wird der beliebteste Geschmack, Mango-Lassi, mit nur drei Zutaten hergestellt – Joghurt, Mango und Zucker. Probieren Sie es in der 5009 NE 15th Ave aus.

Mike’s Drive-in, Killer Burger bewegen sich im Großraum

Eine Handvoll Burger-Ketten kündigte kürzlich Pläne zur Eröffnung neuer Standorte im gesamten Stadtgebiet an: Portlands historisches Mike’s Drive-In, das erst vor fünf Jahren einen Vertrag abgeschlossen hat, expandiert erneut und eröffnet am 19. Mai einen neuen Tigard-Standort am 11637 SW Pacific Highway Zwei Wochen später wird Killer Burger seinen neuesten Außenposten in der 30020 SW Boones Ferry Road feierlich eröffnen. Für Vegetarier eröffnete Ende April der dritte Standort von Next Level Burger in Portland in der W. Burnside St. 1972 und markierte damit den Beginn eines landesweiten Expansionsschubs. Und die Beschilderung für einen Außenposten von Five Guys Burgers & Fries im ehemaligen Prime Rib + Chocolate Cake-Bereich des Lloyd District, 1200 NE Broadway, ist bereits vorhanden, der erste in Portland.

Ein Espresso-Martini auf einem Holztisch beim bevorstehenden Pacific Standard.

Espresso-Martinis sind wieder im Trend, obwohl Morgenthaler anmerkt, dass er bereits 2014 im Pepe Le Moko, der Bar unter Clyde Common, einen serviert hat.Mit freundlicher Genehmigung von Pacific Standard/Rachelle Hacmac

Pacific Standard verspricht Rückkehr für Portlands bekanntesten Barkeeper

Weniger als ein Jahr nach der Schließung von Clyde Common eröffnen Jeffrey Morgenthaler und sein langjähriger Mitstreiter Benjamin „Banjo“ Amberg Pacific Standard, eine neue Bar, ein neues Restaurant und eine „Liebeserklärung an die Westküste“ in der weitläufigen Lounge des isländischen Hotels in Portland KEX, The Oregonian/OregonLive war der erste, der darüber berichtete. Die Bar auf dem Dach des KEX, die später im Sommer ihr Debüt geben wird, erhält ihr eigenes Rebranding mit mehr Pflanzen, Sonnensegeln, einer separaten Cocktailkarte und einer Slushie-Maschine und einem neuen Namen – dem Sunset Room. Achten Sie darauf, dass Pacific Standard Anfang Juni auf dem 100 NE Martin Luther King Jr. Blvd debütiert.

Tartuca übernimmt den Bahnradarbereich von North Portland

„Küche von Grund auf neu“ Tartuca wird italienische und vom pazifischen Nordwesten inspirierte Gerichte nach North Portland bringen, wenn es diesen Monat im ehemaligen Radar-Bereich, 3951 N. Mississippi Ave., eröffnet wird, berichtet Bridgetown Bites. Das Restaurant stammt Berichten zufolge von Jason Riley, der 2018 das italienische Restaurant Fino im Viertel Kenton kaufte, und soll hausgemachte Gurken, Pasta, Pizza und Gebäck servieren und schließlich seinen eigenen Mozzarella und Wurstwaren herstellen.

Trap Kitchen arbeitet mit dem Roseland Theatre an einem neuen Backstein- und Mörtel

Trap Kitchen – einer unserer beliebtesten neuen Imbisswagen des Jahres 2018 – wird den Platz im Peter’s Room im Roseland Theatre für seinen ersten stationären Laden in Portland einnehmen, berichtet Eater PDX. Das neue Restaurant, das am Freitag in der 8 NW Sixth Ave. eröffnet wird, wird vor 19 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet sein und einige der beliebtesten Gerichte des Wagens servieren, darunter mit Teriyaki-Steak gefüllte Ananasschalen, frittierte Garnelen-Makkaroni mit Käse und Po’boy Sandwiches, und wandeln Sie sich dann in handlichere Gerichte wie Burger und frittierte Garnelenkörbe um, sobald die Shows im beliebten Konzertsaal in der Innenstadt beginnen.

Weiterlesen:

Der ultimative Führer zu den 30 besten Restaurants in Central Beaverton

Mit Aromen von Honduras bis Peru zählt der neue Foodtruck Reeva zu den besten holzbefeuerten Pizzerien Portlands

Dough Zone, Debüt im Phuket Cafe, Starköche expandieren über Portland hinaus, plus mehr lokale Restaurantnachrichten für April

Matt’s BBQ reist nach Beaverton, Akadi, um im Südosten wieder zu eröffnen, und weitere Restaurantnachrichten in Portland für März

Bluto’s wird griechisch, Bing Mi fügt Knödel und weitere Restaurantnachrichten für Februar aus Portland hinzu

Seattle Dumplings, saisonale burmesische Salate und weitere Restaurantneuheiten in Portland für Januar

– Michael Russell, mrussell@oregonian.com @tdmrussell

Leave a Reply

Your email address will not be published.